Videosprechstunde und Rezepthotline

veröffentlicht von am 5. Apr , 2020
Videosprechstunde und Rezepthotline

Zwei kleine, aber praktische Neuerungen

 Aus nachvollziehbaren Gründen beschränken viele die Besuche bei uns auf das notwendigste. Um weiterhin in Kontakt zu bleiben, bieten wir seit zwei Wochen die Möglichkeit einer Videosprechstunde über die Software „red connect“. Das Vorgehen ist erstaunlich simpel. Wenn Sie interessiert sind, machen Sie wie sonst auch einen Termin für ein Gespräch aus. Statt nun in die Praxis zu kommen, senden Sie mir  vorher eine einfache Email an

hausarzt-orsoy@posteo.de .

Sie erhalten dann von mir eine Rückantwort mit einem Link. Den brauchen Sie zu dem vereinbarten Termin nur anzuklicken und werden automatisch mit mir verbunden. Von Ihrer Seite benötigen Sie einen PC oder Mac/ Laptop/ Macbook/Handy mit Kamera/ Lautsprecher und Micro. Zudem müssen Sie Ihrem Browser den Zugriff auf diese letztgenannten erlauben. Diese Funktion ist in der Regel aber ohnehin aktiviert. Probieren Sie es aus- Videosprechstunde ist wirklich erstaunlich einfach.

Rezeptbestellung

Die zweite Neuerung betrifft die Ausstellung von Rezepten. Wenn Sie ein Rezept für ein Dauermedikament bestellen möchten rufen Sie bitte in Zukunft die folgende

Telefonnummer an : 02844 9034483.

Es meldet sich dann ein Anrufbeantworter meiner Praxis für Ihre Rezeptbestellung. Nach dem Signalton nennen Sie bitte Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum und das benötigte Medikament. Am darauffolgenden Tag können Sie das Medikament bei uns abholen. Bitte beachten Sie noch den folgenden Hinweis: diese Bestellmöglichkeit besteht nur für Dauermedikamente aber nicht für neu verordnete Präparate nach einem Krankenhausaufenthalt oder für Medikamente, die neu von einem anderen Kollegen vorgeschlagen werden. Um etwaige Fragen zu klären bieten wir z.Z. die Videosprechstunde an.

Und damit schliesst sich der Kreis.